SV SCHAPBACH Fußball * Turnen * Leichtathletik * Gymnastik
SV SCHAPBACHFußball * Turnen * Leichtathletik * Gymnastik 

24.06.2018

Turniersieg der AH in Prinzbach

Die AH-Schapbach trat mit einer gutbesetzten Mannschaft beim Turnier der Sportkameraden aus Prinzbach an. Traditionell am Freitagabend, bei mäßiger Beteiligung weiterer Mannschaften, musste erstmals eine Doppelrunde unter den teilnehmenden Teams zur Ermittlung des Siegers dienen. Hier trafen die Grünweisen auf die DJK Prinzbach  ( Ergebnisse 0:0 sowie 3:0 ), den FV Biberach ( 0:0, 3:0 ) sowie den TuS Oppenau ( 1:0 sowie 0:1 ). Unterm Strich reichten diese Ergebnisse am Ende für einen verdienten ersten Platz und die Freude bei den Schapbachern über einen Turniersieg war nach langer Zeit der Durststrecke groß. Gemeinsam mit den anderen Mannschaft genoss man das bereitgestellte Bier aus dem imposanten Riesenkasten und verweilte bei weiteren Kaltgetränken noch etwas in dem schön gelegenen Seitental. Die Tore für den SV Schapbach erzielten Florian Neef (3) Ralf Schmieder (3) und Iragli Gogiashvili (1).

08.06.2018

Erfolgreiches AH-Turnier am schapbacher Sportplatz - SC Hofstetten Sieger

Im Rahmen der Sportwochen beim SV Schapbach gliederten sich auch die Senioren mit Ihrem traditionellen AH-Turnier ein, diesmal feierten die Fußballer Premiere mit der Ausrichtung an einem Freitagabend. Durchgängige Anmeldungen und die anreisenden Mannschaften ohne Ersatzprobleme zeugten von einer guten Entscheidung und so konnte das Turnier pünktlich beginnen. In den durchweg sehr fair geführten Begegnungen, allesamt sicher geleitet von Schiedsrichter Erich Schmieder, konnte nur ein Wolkenbruch die gute Stimmung etwas schmälern, man kam aber insgesamt doch einigermaßen gut durch das Turnier. Im Elfmeterschießen um Platz drei setzten sich die Nachbarn des SC Kaltbrunn gegen die gut aufgestellten Kicker der SpVgg Freudenstadt überraschend durch, das Endspiel bestritten der FC Wolfach und der SC Hofstetten. Spielangebend entschieden die Hofstetter wieder einmal das Turnier für sich und wurden von Vereinsvorstand Uwe Weis und Abteilungsleiter Horst Weis im Anschluss an die Begegnungen geehrt. Nach der Ehrung gewitterte es ordentlich und die teilnehmenden Mannschaften genossen noch das eine oder andere Bier im Schutz des Festzeltes am Sportplatz, ehe der gelungene AH-Turnierabend sein Ende nahm.

06.06.2018

SVS - SC Hofstetten  5:0

Ein bisschen verspätet (das Redaktionsteam musste erst wieder klare Gedanken fassen nach den feucht-fröhlichen Feierlichkeiten vom Wochenende :-)) nun auch die letzte Nachbericht-erstattung von der Saison 2017/2018.

Auch am letzten Spieltag wurde nochmalig eine souveräne Leistung auf den Platz gebracht. In der Höhe verdient wurde die Hofstetter Reserve mit 5:0 besiegt. In die Torschützenliste trugen sich der Jumper mit 2 Toren und Juli Krauth, Lucas Schmid sowie Niklas Meier mit je einem Tor ein.

Man kann feststellen, dass wir in dieser Saison 4 Top-Torjäger in unseren Reihen hatten. Juli Krauth (26), David Dave Müller (21), Lucas Schmid (20) und Manuel Armbruster (17). 84 von 112 geschossenen Toren, bemerkenswert!

Wir wollen des weiteren hervorheben, dass wir eine absolut verschworene Einheit sind. Bei uns ist die Mannschaft der Star. 28 Siege aus 32 Spielen wären ansonsten nicht möglich gewesen. Wir haben eine sehr starke Konkurrenz hinter uns gelassen, darauf können wir alle stolz sein!

Die 4. Meisterschaft in der Geschichte des SV, das musste kräftig gefeiert werden. Aus diesem Grund brachen am Sonntag nach dem Spiel nochmal alle Dämme! An einem lauen Sommerabend wurde mit den Fans das ein oder andere Kaltgetänk vernichtet.

Zwischenzeitlicher Höhepunkt war die Duschparty mit ca. 25 Mannsbildern, welche sich zu stimmungstechnischen Höchstleistungen anspornten. Auf Bilder oder Filme verzichten wir an dieser Stelle:-)

Im Festzelt vor und Foyer in der Halle waren die Feierlichkeiten dann am Zenit bevor in den frühen Morgenstunden ein Paar Fußballer den Schlaf übermannte und diese sich auf unserem neuen saftigen Grün zur Nächtigung und Ausnüchterung niederließen.

Die SchapArena ist einfach ein Ort an dem sich wohlfühlen kann, egal in welcher Konstitution man sich befindet...

Pause gibt es keine, der Ortspokal läuft und der Fußballer-Ausflug steht bereits am 21.06-24.0618 vor der Tür. Geile Zeiten!

Danach heißt es kurz durchschnaufen, bevor dann die Vorbereitung zur Herausforderung Kreisliga A Süd beginnt. SVS, ein Leben lang!

03.06.2018

Bilder und Impressionen sind online

Die Ergebnisliste ist unter Lauf an der Wolf Ergebnisse online. Bilder folgen in Kürze.

Der SV Schapbach bedankt sich bei allen Teilnehmern und Helfen für das gute Gelingen unseres 50. Volkslaufes in Schapbach. Wir werden fürs nächste Jahr den Freitag Abend wieder einplanen. Termin wird bis Ende September veröffentlicht.

Nächste Termine:

 

 

Spielpläne Saison 2018/2019

spielplan_335001.pdf
PDF-Dokument [95.4 KB]
spielplan_335019.pdf
PDF-Dokument [95.4 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Schapbach