Newsarchiv

25.06.2016

U9/8: Schuttertal Cup

Unsere F-Jugend-Jungs hatten an diesem Wochenende einen "Doppeleinsatz". Nach dem gestrigen Turnier in Kirnbach waren wir mit einer Mannschaft beim Schuttertal-Cup in Dörlinbach am Start. weiterlesen

25.06.2016

U9/8: Turnier des FC Kirnbach

Zum Abschluss der Spielrunde waren unsere F-Jugend-Kicker mit 2 Mannschaften beim Turnier des FC Kirnbach im Einsatz. weiterlesen

15.06.2016

Bilder vom Schwarzwaldmeeting 2016

25. Schwarzwaldmeeting 2016

09.06.2016

Die  Weltmeister David Storl und Christina Schwanitz stoßen beim Schwarzwaldmeeting am Sonntag, 12.06.2016 in Schapbach

 

Jetzt steht fest: Es wird ein absolutes Topereignis, das diesjährige Meetingstoßen!

 

Die Platzrekorde von 21,05 (Ralf Bartels) und 19,71m (Petra Lammert) werden wackeln.

David Storl, bester deutscher Kugelstoßer, kann über 22 m stoßen. Die Anlage lässt so weite Stöße zu!

 

Ebenso dabei im Spitzenfeld mit einer Chance nach Rio ist Tobias Dahm, der seine Hallenbestmarke von 20,56 m im freien stoßen und so die Norm packen kann.

In der weiblichen Jugend U20 kämpfen die besten Stoßerinnen Deutschlands um ein Ticket für die U20 WM in Polen.

 

Beginn der DLV-Topwettkämpfe um 13.30 Uhr, Eintritt frei!!!  Die Veranstaltung ist bewirtet. Die Athleten freuen sich über große Untertützung, um Topweiten zu erzielen!!

 

 

18.08.2016

Neuer Trainer

Foto: Wilfried Weis

Manfred Schoch (54) aus Schenkenzell wird neuer Trainer beim SV Schapbach. Damit löst er Peter Lachenmaier, der ebenfalls aus Schenkenzell kommt, nach zwei Jahren ab. Das Management des SV Schapbach mit dem 1.Vorsitzenden Uwe Weis und den beiden SV-Managern Roman Weis und Stefan Müller einigten sich mit Manfred Schoch, der Produktionsleiter in einem mittelständischen Unternehmen ist, auf einen Einjahresvertrag mit gegenseitigen Optionen für weitere Jahre.

Manfred Schoch ist ein Eigengewächs des SC Kaltbrunn, spielte dort von der A-Jugend an. In seiner langjährigen aktiven Laufbahn beim SC Kaltbrunn spielte er auch drei Jahre bei der Spvgg. Schramberg 08 in der Bezirksliga. Neun Jahre trainierte er die A-Jugend und zuletzt drei Jahre bis Oktober 2015 den SC Kaltbrunn.

Für Manfred Schoch sei der SV Schapbach eine neue Herausforderung, wie er betonte und er wird diese Tätigkeit am 1.Juli beginnen und mit Spannung diese neue Aufgabe angehen.

SV-Vorsitzender Uwe Weis zeigte sich erfreut über die Verpflichtung. Von Anfang an war das unser Wunschtrainer, der auch zu unserem Team passt. Auch im Falle eines Abstiegs wird Manfred Schoch den SV Schapbach trainieren.

05.05.2016

Blockwettkämpfe der Leichtathleten in Zell

Diesen Sonntag nahm eine Gruppe der Leichtathletik-Kinder an den alljährlichen Blockwettkämpfen in Zell teil. Bei wahrhaft traumhaftem Wettkampfwetter konnten sich die Kinder in den verschiedenen Disziplinen wie Weitsprung, Lauf und Ballwurf messen. Die älteren Mädchen probierten teilweise zum ersten Mal neue Disziplinen wie Speerwurf, Hürdenlauf, Diskus und Kugelstoßen aus. Am Ende sprangen dabei sogar einige Podestplätze für die Athletinnen und Athleten heraus – ein sehr erfolgreicher Tag also für den SV Schapbach.

30.04.2016

F- Jugend beim Turnier des SV Oberharmersbach am Start

Auch zum Turnier des SV Oberharmersbach konnten wir wieder 2 F-Jugend-Teams stellen. 

weiterlesen

24.04.2016

SV Schapbach feiert Debut bei den Schwarzwald-Meisterschaften

hintere Reihe von links: Letizia Müller, Amelie Hoferer, Hannah Weis, Hanna Harter vordere Reihe von links:Anne Dieterle, Clara Lehmann, Pia Bonath

Am Sonntag, den 24.02.2016, war es endlich soweit. Die Turnabteilung des SV Schapbach meldete seit Jahren wieder eine Wettkampfmannschaft der Mädchen an. Sie bestritten den ersten Wettkampf bei den Schwarzwaldmeisterschaften des badischen Schwarzwald-Turngaus in Schonach. Alle sieben Turnerinnen turnten an den Geräten Sprung, Reck, Balken und Boden. Man merkte den Mädchen an dass es ihr erster Wettkampf war. So waren die Wertungen doch etwas niedriger als bei erfahrenen Turnerinnen. Dies stellte für Trainerin Sandra Waidele und Trainer Stefan Lutz kein Problem dar, im Gegenteil. Es ist wichtig dass die Mädchen diese Erfahrung machen um die Nervosität von Wettkampf zu Wettkampf abzulegen.

In der Alterklasse weiblich W12/13 wurde die Pflicht-Übungen P4-6 geturnt. Dabei erreichte Hannah Weis den 9. Platz mit 53 Punkten und Clara Lehmann erturnte sich den 11. Platz mit 50,1 Punkten.

Für den SV Schapbach turnten:

Hannah Weis, Anne Dieterle, Hanna Harter, Pia Bonath, Amelie Hoferer, Letizia Müller und Clara Lehmann.

 

Bei den Jungs in der Alterklasse M12/13 wurden die Pflicht-Übungen P5-7 geturnt. Hier gingen für den SV Schapbach Roman und Paul Echle an den Start. Mit 81,20 erturnten Punkten wurde Paul Echle sechster. Roman Echle erturnte sich mit 78,80 Punkten den achter Platz.